Alle Posts mit Griechenland

21 Sep

Es kehrt Ruhe ein….

In Allgemein von Frank Kay / 21. September 2020 / 0 Kommentare

So langsam normalisiert sich die Lage.

Korfu FotoDer Medicane ist durch. Allerdings muss man in den nächsten Tagen immer wieder mal mit viel Regen und Gewittern rechnen.

Auf Kreta und Korfu sieht es derzeit ganz gut aus. Dort hat der Sturm nicht so zugeschlagen. Aber auch dort soll es die nächsten Tage mehr oder weniger viel regnen.

Ich wünsche allen, die jetzt ihren Urlaub dort antreten, angenehme Tage. Man kann ja auch bei Regen auf den Inseln viel unternehmen.

Servus und liebe Grüße

Frank 🙂

 

21 Sep

21.9.20 – Update

In Allgemein von Frank Kay / 21. September 2020 / 0 Kommentare

Umgestürzte Bäume und Strommasten, weggeschwemmte Autos und Segelboote, die an Land gespült oder versenkt wurden: Ältere Griechen berichten, dass die Stürme im Mittelmeer an Intensität zunähmen

Schwere Stürme in Griechenland haben am Wochenende drei Todesopfer gefordert. Am Sonntagmorgen entdeckte die Feuerwehr in der Region Thessalien nahe der Stadt Karditsa einen 62 Jahre alten Mann in den Trümmern seines Hauses. Zuvor war bekannt geworden, dass in Mittelgriechenland eine Frau und ein Mann ums Leben gekommen waren. Noch immer werden Menschen vermisst oder sind in ihren Häusern eingeschlossen, wie die Feuerwehr mitteilte.

weiterlesen …. →

20 Sep

20.9.20 – Update

In Allgemein von Frank Kay / 20. September 2020 / 0 Kommentare

Die Windstärke lässt nach. Allerdings ist in einigen Gegenden weiterhin mit Starkregen und Überschwemmungen zu rechnen.

Leider sind schon Tote und einige Verletzte zu beklagen. Eine Frau wird vermisst.

Es wird empfohlen, sich bei den Wetterdiensten auf dem Laufenden zu halten.

Aktuelle News gibt es hier: https://www.wetter.de/cms/der-medicane-in-griechenland-ist-noch-nicht-ganz-durch-4615785.html

und hier: https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/27940-sturmtief-%E2%80%9Eianos%E2%80%9C-in-westgriechenland-bislang-keine-verletzte

19 Sep

19.9.20 – Sturm-Update

In Allgemein von Frank Kay / 19. September 2020 / 0 Kommentare

Monstersturm: Medicane erreicht Griechenland – Stromausfälle und schwere Schäden

Der Medicane „Ianos“ hat sich am Freitag langsam entlang der Küste der griechischen Halbinsel Peloponnes bewegt und dabei schwere Schäden angerichtet. Das zeigen erste Berichte des griechischen Zivilschutzes und des Staatsfernsehens.

Die Einzelheiten könnt ihr hier lesen: 

Merkur.de


German DE English EN Spanish ES French FR Greek EL Italian IT