Regen und Gewitter auf Korfu?

 

Ich lese immer wieder, ob es auf Korfu gerade oder öfter regnet.

Klar tut es das. Korfu wird nicht umsonst “die grüne Insel” genannt.

Wo es regnet, gedeiht auch die Natur. Und wir wollen doch alle eine schöne und blühende Landschaft, oder?

Aber keine Angst. Die Regenschauer und Gewitter sind meistens nur kurz. Ich habe selbst schon kleine aber heftige Gewitter erlebt. Dauerten nur runde 15 Minuten. Danach waren wir wieder am Strand bei praller Sonne. Und während des Gewitters waren wir in einer Taverna und habens uns schmecken lassen. Und damit die Griechen etwas finanziell unterstützt.

Die 0,5-er Ouzo waren auch ok :).

Die Zeit bei solchen Regenschauern kann man sich ja irgendwie vertreiben. Da soll es verschiedene Möglichkeiten geben ;)!

Jeder wie er mag oder denkt.

Also nicht beirren lassen. Das gibt sich recht schnell wieder.

LG, Frank 🙂

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.