Inseltrip Korfu – Buchtipp

 

Frisch auf dem Markt ist der neue Inselführer von Andreas, Annika und Julia PechDer “InselTrip Korfu” vom Reise Know-How Verlag ist ab sofort im Buchhandel verfügbar und richtet sich sowohl an “Einsteiger” als auch an alteingesessene Korfu-Kenner. Denn die Autorenfamilie präsentiert neben den klassischen Sehenswürdigkeiten jede Menge Insiderwissen, die sie auf ihren zahlreichen Inseltrips zusammengetragen hat.

Andreas Pech ist den meisten Korfu-Fans durch seine Seite Andis Korfu Page (www.corfu.de) bekannt, auf der er bereits seit 1998 seine Eindrücke, Erlebnisse und Erfahrungen mit seinen Lesern teilt.

Mittlerweile hat Familie Pech auf Korfu ihre zweite Heimat gefunden und dementsprechend enge Verbindungen zu Land und Leuten.

Das Buch lässt kaum mehr Fragen offen: Die Geschichte der Insel wird ebenso beleuchtet wie ihre Natur, ihre Küche ihre Traditionen und Besonderheiten.  Natürlich gibt es auch jede Menge Ausflugs, Einkehr- und Übernachtungstipps, Freizeit- und Shoppingangebote sowie Wandermöglichkeiten. Praktische Tipps und ein kleiner Sprachführer runden das Buch ab.

Beigefügt ist ein Inselfaltplan mit detaillierter Darstellung der Altstadt und das Buch wird durch eine kostenlose Web App für Smartphone, Tablet und PC ergänzt. Diese enthält den Inselplan- und Satellitenansichten passend zum Text, Routenführung zu allen beschriebenen Sehenswürdigkeiten und touristisch wichtigen Orten, Verlauf der Wanderungen, seitenbezogenen Updates nach Redaktionsschluss sowie einem Mini-Audiotrainer Griechisch

Fazit: Selbst wer bereits mehrere Korfuführer im Regal stehen hat, sollte sich den InselTrip Korfu zulegen: Zum Preis von 12 Euro erhält man den sicherlich aktuellsten und informativsten Reiseführer für die Insel.

Quelle: Radio Korfu

Schreibe einen Kommentar